Erfolge für Schleswig-Holstein bei Fraktionswahlen im Bundestag

Franz Thönnes MdB
Franz Thönnes MdB, Quelle: SPD Schleswig-Holstein, http://www.flickr.com/photos/spd-sh/8740968554/in/set-72157633499881592

Die drei schleswig-holsteinischen SPD-Bundestagsabgeordneten Bettina Hagedorn, Ernst Dieter Rossmann und Sönke Rix sind bei der Wahl der SPD-Bundestagsfraktion in den erweiterten Fraktionsvorstand gewählt worden. Damit setzt die Landesgruppe Schleswig-Holstein ihren erfolgreichen Start in der 18. Wahlperiode fort. So gehört jetzt ein Drittel der Abgeordneten aus Schleswig-Holstein dem Leitungskreis der Fraktion an. Außerdem wählte die SPD-Fraktion den Abgeordneten Franz Thönnes, der bereits stellvertretender Sprecher der Arbeitsgruppe Außenpolitik der SPD-Bundestagsfraktion ist, zum stellvertretenden Vorsitzenden des Auswärtigen Ausschusses.