Übersicht

Presse

SPD-Landesgruppe Schleswig-Holstein und Vertreter des Handwerks in der Landesvertretung Schleswig-Holstein in Berlin

Breiter Konsens zwischen Landeshandwerksrat und SPD-Landesgruppe beim traditionellen Austausch in Berlin

Die Zukunft der beruflichen Bildung und die geplante Altersvorsorgepflicht für Selbständige waren wichtige Themen bei dem gemeinsamen Gespräch der SPD-Landesgruppe Schleswig-Holstein im Deutschen Bundestag mit den Vertretern des Landeshandwerksrates Schleswig-Holstein (Zusammenschluss der Handwerkskammern Flensburg und Lübeck sowie des Handwerks Schleswig-Holstein…

SPD-Landesgruppe Schleswig-Holstein trifft sich zur jährlichen Klausurtagung

Am Freitag, den 17. Juni 2016, haben sich die Schleswig-Holsteiner SPD-Bundestagsabgeordneten zu ihrer jährlichen Klausurtagung getroffen. Beim diesjährigen Treffen im Walter-Damm-Haus in Kiel, der Landesgeschäftsstelle der SPD-Schleswig Holstein, ging es um die Planung der weiteren parlamentarischen Vorhaben und Projekte bis zur Bundestagswahl 2017, die besonders wichtig für Schleswig-Holstein sind.

Auf direktem Weg nach Berlin in den Bundestag

Am Donnerstag (21.5.2015) zieht die SPD-Politikerin Karin Thissen aus Itzehoe in den Deutschen Bundestag ein. Sie übernimmt als Nachrückerin das Amt des neuen Wehrbeauftragten Hans-Peter Bartels und wird sich im Ausschuss

Dr. Nina Scheer MdB

Fracking-Gesetzgebung: Erster Schritt für Gesundheits- und Trinkwasserschutz, weitere Änderungen notwendig

Am 1. April 2015 beschloss das Bundeskabinett ein Gesetzes- und Verordnungspaket zur Regulierung von Fracking-Vorhaben. Dr. Nina Scheer, SPD-Bundestagsabgeordnete und Mitglied des SPD-Landesvorstandes Schleswig-Holstein erachtet die Regierungsentwürfe zum Wasserhaushaltsgesetz und Bergrecht als ersten wichtigen Schritt für ein Fracking-Verbot in Umsetzung des Koalitionsvertrages. Es gebe im

Gute Nachricht für Schleswig-Holstein: Ersatzbau der Rader Hochbrücke wird beschleunigt

Anlässlich des gestrigen positiven Beschlusses des Ausschusses für Verkehr und digitale Infrastruktur zum Änderungsantrag bezüglich des sechsten Bundesfernstraßengesetzes erklären der Vorsitzende der schleswig-holsteinischen Landesgruppe der SPD-Bundestagsfraktion Dr. Ernst Dieter Rossmann und die für das Thema zuständige Berichterstatterin der Landesgruppe Dr. Birgit Malecha-Nissen:

Ernst Dieter Rossmann

Die zusätzlichen 5 Mrd Euro zur kommunalen Entlastung sind ein großer Schritt nach vorne für die Kommunen

„Das ist ein großer Schrittt für die Kommunen in Deutschland, auf den sich die Große Koalition geeinigt hat.“ So bewerten die Mitglieder der Landesgruppe Schleswig-Holstein der SPD-Bundestagsfraktion das von der SPD durchgesetzte Entlastungs- und Investitionspaket, das für Kommunen eine große Erleichterung im Umfang von fünf Milliarden Euro bedeutet.

Schulterschluss von Landeshandwerksrat und SPD-Landesgruppe

Breiter Konsens in vielen Punkten beim traditionellen Austausch in Berlin Im Zuge des traditionellen gemeinsamen Abends der SPD-Landesgruppe Schleswig-Holstein im Deutschen Bundestag mit den Vertretern des Landeshandwerksrates Schleswig-Holstein (Zusammenschluss der Handwerkskammern Flensburg und Lübeck sowie des Handwerks Schleswig-Holstein e.V.) ging es vor allem um die Umsetzung des Mindestlohnes in den handwerklichen Betrieben und deren Auswirkungen. Dabei zeigte sich, dass

Glückwunsch an Hans-Peter Bartels!

Neuer Bundeswehrbeauftragter einstimmig von der Fraktion nominiert: Die SPD-Bundestagsfraktion hat in ihrer heutigen Sitzung den schleswig-holsteinischen SPD-Bundestagsabgeordneten Dr. Hans-Peter Bartels einstimmig für das Amt des Wehrbeauftragten des Deutschen Bundestages nominiert. Seine Kolleginnen und Kollegen der Landesgruppe Schleswig-Holstein der SPD-Bundestagsfraktion gratulieren Dr. Hans-Peter Bartels und freuen sich, dass erstmals mit ihm ein Schleswig-Holsteiner dieses wichtige Amt übernehmen wird. Die Abstimmung über den Kandidaten für das Amt des Wehrbeauftragten erfolgt am Donnerstag im Bundestag.

Kein Fracking bei Schiefergas in Deutschland

Unterstützung für Initiative von Barbara Hendricks Der Sprecher der schleswig-holsteinischen Landesgruppe der SPD-Bundestagsfraktion, Ernst Dieter Rossmann, begrüßt die klare Ablehnung von Fracking bei Schiefergas in Deutschland durch Bundesumweltministerin Barbara Hendricks. „Angesichts der derzeitigen Debatte über eine Reduktion der Abhängigkeit…

Guter Kompromiss für Schleswig-Holstein und den Norden

Ergebnisse des Energiegipfels freut schleswig-holsteinische SPD-Bundestagsabgeordnete Die schleswig-holsteinischen SPD-Bundestagsabgeordneten freuen sich über den guten Kompromiss, der insbesondere für Schleswig-Holstein und den Norden bei den Gesprächen zur Reform des Erneuerbare-Energien-Gesetzes (EEG) zwischen dem Bund und den Ländern beim Energiegipfel…

Schleswig-Holsteinische SPD-Bundestagsabgeordnete demonstrieren am Equal Pay Day 2014

Lohngerechtigkeit zwischen Frauen und Männern muss endlich Gesetz werden Am 21. März 2014 ist Equal Pay Day – Frauen müssten also bis zu diesem Tag arbeiten, um das Vorjahresgehalt der Männer zu erzielen. Die unbereinigte Lohnlücke zwischen Frauen und Männern beträgt damit wie gehabt 22 Prozent. Um auf diesen Missstand hinzuweisen, rief der Deutsche Gewerkschaftsbund zusammen mit dem Deutschen Frauenrat und dem Sozialverband Deutschland zur Demonstration am Brandenburger Tor auf.

Gruppenbild der SPD-Bundestagsabgeordneten aus Schleswig-Holstein mit den Handwerksvertretern

„In vielen Punkten herrscht Einigkeit“

Positive Resonanz beim traditionellen Austausch zwischen Handwerksvertretern und SPD-Bundestagsabgeordneten in Berlin Beim mittlerweile traditionellen gemeinsamen Abend des Landeshandwerksrates Schleswig-Holstein (Zusammenschluss der Handwerkskammern Flensburg und Lübeck sowie des Handwerks Schleswig-Holstein e.V.) und der SPD-Bundestagsabgeordneten aus Schleswig-Holstein tauschten sich die Teilnehmerinnen…

Die Mitglieder der Landesgruppe Schleswig-Holstein der SPD-Bundestagsfraktion im Gespräch mit Ralf Stegner während ihrer Klausurtagung am 27.2.2014 in Kiel

Rossmann bleibt Landesgruppensprecher

Kreis-Pinneberger SPD-Abgeordneter als Frontmann der Nord-MdBs wiedergewählt Auch in der neuen Wahlperiode bleibt der Kreis Pinneberger SPD-Bundestagsabgeordnete Dr. Ernst Dieter Rossmann Sprecher der sozialdemokratischen MdBs aus Schleswig-Holstein. Bei Ihrer Klausurtagung in Kiel am vergangenen Donnerstag wählten die neun Abgeordneten den…

Erfolge für Schleswig-Holstein bei Fraktionswahlen im Bundestag

Franz Thönnes MdB, Quelle: SPD Schleswig-Holstein, http://www.flickr.com/photos/spd-sh/8740968554/in/set-72157633499881592 Die drei schleswig-holsteinischen SPD-Bundestagsabgeordneten Bettina Hagedorn, Ernst Dieter Rossmann und Sönke Rix sind bei der Wahl der SPD-Bundestagsfraktion in den erweiterten Fraktionsvorstand gewählt worden. Damit setzt die Landesgruppe Schleswig-Holstein ihren erfolgreichen…

Erfolgreiche Wahlen der Vorsitze der Ausschüsse und Arbeitsgruppen im Bundestag

Die Landesgruppe Schleswig-Holstein der SPD-Bundestagsfraktion Zur Besetzung der Vorsitze der Ausschüsse im Bundestag sowie der Sprecherposten der Arbeitsgruppen der SPD-Bundestagsfraktion erklären die SPD-Bundestagsabgeordneten aus Schleswig-Holstein Hans-Peter Bartels, Bettina Hagedorn, Gabriele Hiller-Ohm, Matthias Ilgen, Birgit Malecha-Nissen, Sönke Rix, Ernst…

Ausschreibung des Elbtunnels: Wieder eine Luftnummer von Ferlemann

Die Antworten des Parlamentarischen Staatssekretärs im Bundesverkehrsministerium, Enak Ferlemann, auf die Fragen der Landesgruppe Schleswig-Holstein in der SPD-Bundestagsfraktion zur angekündigten Ausschreibung des Elbtunnels bei Glückstadt im Jahr 2014 (vgl. der Bericht „Bund setzt weiter auf die A 20“; Schleswig-Holsteinische…